Freunde und Förderer

Viele Freunde und Förderer haben in den vergangenen Jahren die Arbeit für die Kinder der Martinschule durch finanzielle Zuwendungen unterstützt. Dank dieser Mittel konnten zahlreiche Projekte aufgesetzt, begonnen und fertiggestellt werden.

Hier ist nur ein kleiner Auszug von ihnen:

  • die Unterstützung beim Bau des Schulkinderhauses für die Verlässliche Betreuung
  • der Erwerb und die Errichtung von Spielgeräten auf dem Schulhof
  • die Spielkisten für die einzelnen Klassen für die Pausen
  • das Projekt „Mein Körper gehört mir“
  • der Kauf von Mobiliar/Regalen für die einzelnen Klassenräume
  • die Anschaffung einer Audioausstattung für Schulaufführungen
  • die finanzielle Unterstützung des Projektes des „Circus Tausendtraum“ u.v.m.