Ereignisse

Im Anschuss an unser Schulfest fand wie in jedem Jahr das Vogelschießen statt, bei dem der Kinderschützenkönig und seine Königin ermittelt wird. Die Reihe der Kinder, die auf den Vogel geworfen haben, war lang. Ein jeder wollte die königliche Würde gewinnen. Doch der selbst bemalte Vogel war zäh. Er wollte erst nicht fallen. Doch dann ließ er Stück für Stück Federn. Simon und Ksenija waren am Ende das glückliche Königspaar.