Ereignisse

Als Kulturstrolche haben wir Radio Lippeland besucht. Der Radiomoderator Herr Rump hat uns das Studio mit dem Technik- und dem Aufnahmeraum gezeigt. Alle durften ins Mikrofon sprechen und etwas über sich erzählen. Das war ganz schön aufregend. Anschließend hat Herr Rump alles „zusammengeschnitten“ und Musik dazu gemischt. Es hörte sich wie ein richtiger Radiospot an. Ausschnitte daraus sollen im Radio gesendet werden. Darauf sind wir gespannt.